Unternehmensgeschichte

Familienbetrieb mit Tradition

85 Jahre Firmengeschichte zeugen von Umsicht, Beständigkeit, Flexibilität und Innovation.

1929 gründete der Freiämter Industrielle Robert Wild (1900-1971) das Unternehmen und produzierte lange Jahre Bauwerkzeuge für den Schweizer Markt. 1969 übernahm sein Sohn Robert (*1944) die Geschicke der Firma und baute die Signalisation auf. Sie bildet das heutige Haupttätigkeitsfeld. 2017 übernahmen seine Kinder Sybille (*1972) und Christian (*1977) die Firma in der 3. Generation. Wir beschäftigen 32 Mitarbeitende und bieten 3 Ausbildungsplätze für Lernende.